Smaller Default Larger

Sprachkurse

Bahasa Indonesia Sprachkurse in Berlin

 

aufgenommen in Südsulawesi; Bildquelle: Jörg Huhmann

 

 

(InMaOn) Am 01. November beginnen im Haus der Indonesischen Kulturen neue Indonesisch-Sprachkurse. Die Kurse beginnen mit einem Einstufungstest.Das Sprachkursangebot wird im 4. Quartal mit zwei Kursen fortgesetzt. Die Klasse »Pemula« richtet sich an fortgeschrittene Anfänger (ca. A 1.2), die Klasse »Madya« an fortgeschrittene Sprachlerner (ab ca. A2+).

 

In der Pemula-Klasse werden die Teilnehmer lernen, Informationen über Menschen und Tiere zu kommunizieren und Anweisungen über Gegenstände und deren Verwendung zu geben und zu verstehen. Sie werden ihre täglichen Aktivitäten beschreiben und auch etwas über lokale Bräuche in Indonesien erfahren. Sie sprechen außerdem die Texte einiger indonesischer Popsongs durch.

 

In der Madya-Klasse wird das Verstehen und Nacherzählen einer Geschichte und das Kommunizieren unter Gebrauch von Aktiv- und Passivformen geübt. Broschüren, Flugblätter und Prospekte werden durchgearbeitet und man spricht über Routinetätigkeiten wie etwa Einkaufen in Deutschland und in Indonesien.

 

Um einen guten Kurserfolg zu garantieren wird jedem Interessenten dringend empfohlen, sich vor Beginn des Quartals einstufen zu lassen. Hierzu bieten wird am 1. November um 18 Uhr einen Einstufungstest angeboten.

 

Einstufungstest: Donnerstag, 1. November 2018 18 bis 21 Uhr

Fortgeschrittene Anfänger (Pemula): Mittwochs,  ab 7. November 2018 18 bis 21 Uhr

Fortgeschrittene (Madya): Donnerstags, ab 8. November 2018 18 bis 21 Uhr

 

Sprachlehrer Marhadi Drinnenberg

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

 

Info & Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! T: 030 60 77 87 80

 

Veranstaltungsort: Haus der Indonesischen Kulturen, Kursraum, Theodor Francke-Str. 11 12 099 Berlin

 

Indonesien Magazin Online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen