Smaller Default Larger

Ein deutsch-indonesisches Filmprojekt

Fünf Inseln + Fünf Dörfer = Zehn Abenteuer

 

Das Goethe Institut lässt sich immer wieder auf wunderbare Experimente ein. Im Fall des Filmprojektes Fünf Inseln – Fünf Dörfer dürfen sich die deutschen Zuschauer auf 10 Abenteuer freuen, ferne Inseln und die eigene Heimat mit neuen Augen entdecken.

von Birgit Lattenkamp

 

Filmbesprechung

»Jingga« – Ein Film über sehbehinderte Jugendliche in Indonesien

 

Lola Amaria zeigt in ihrem Film, wie vier junge Leute durch die gemeinsame Leidenschaft für Musik zusammengeschweißt werden und trotz Behinderung ihr Leben bewältigen.

von Andreas Kurschat

 

Entspannung

Wellness auf Indonesisch 

 

Wohlfühlzeit für Körper und Seele – die Worte könnten der Broschüre eines Wellness-Centers entsprungen sein. In Indonesien sind sie gelebte Wirklichkeit. 

von Birgit Lattenkamp

 

Comic-Szene

Impressionen aus dem Comic-Universum:

ein Rückblick in Wort und Bild

 

Anlässlich der bevorstehenden Frankfurter Buchmesse lohnt es sich, eine kleine Rückschau auf eine noch wenig bekannte Szene zu wagen – die Comic-Kultur Indonesiens.

InMaOn / JH

  

»Tropische Klänge«

Die Sprache der Musik

 

In Indonesien ist Musik weit mehr als nur Ausdruck von Lebensfreude. In dem Vielvölkerstaat stellt sie ein wichtiges Element zur Förderung der Zusammengehörigkeit dar.

von Birgit Lattenkamp

 

Indonesien Magazin Online